Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder


Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Bei der Versorgung von verletzten oder erkrankten Kindern gibt es andere Dinge zu beachten, als bei Erwachsenen. Kinder reagieren anders. Die psychische Betreuung ist noch viel wichtiger als bei Erwachsenen. Auch Beatmung, Herz- Druck- Massage oder die Versorgung akuter Krankheiten sehen bei Kindern anders aus.
Deshalb bieten wir gesonderte Lehrgänge „Erste Hilfe am Kind“ an, in denen auf diese Besonderheiten eingegangen wird. Auch in den Kursen „Erste Hilfe am Kind“ arbeiten wir praxisbezogen. Wenig Theorie – viel praktisches Üben.
Professionelle Betreuer von Kindern (z.B. in Kindertagesstätten) können genauso den Kurs „Erste Hilfe am Kind“ besuchen. Durch die Angleichung einer Unterrichtssequenz entspricht dieser Kurs auch der von den Unfallkassen und Berufsgenossenschaften finanzierten Ausbildung „Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder“.


Interner Bereich

  • IntraRett
  • WebMailer
  • OC-MyPl@an

Hier geht´s lang...

Erste Hilfe Online

Hier können Sie Ihre Erste Hilfe online überprüfen und auffrischen ...

 

Hier geht´s lang ....

Presseartikel


Hier finden Sie aktuelle Presseartikel und Informationen aus der Zeitung sowie Medien zum DRK KV Rotenburg.

Hier geht´s lang...

Zum Seitenanfang